Farbsensoren für Selbstleuchter und Oberflächen

Farberkennung und Farbmessung für Selbstleuchter und Oberflächen

Inline-Farbmesssystem colorCONTROL ACS7000 ist eines der modernsten weltweit. Das Messprinzip beruht auf dem Spektralverfahren: zunächst wird das Messobjekt mit weißem Licht bestrahlt, aus dem Spektrum des reflektierten Lichtes der Probe wird der Farbort bestimmt.

 

Farbsensoren der LT Serie erfassen die Farbe in True Color Qualität. Der Sensor beleuchtet selbstständig die Oberfläche mit Weißlicht und erfasst die reflektierten Farbwerte, ähnlich dem menschlichen Auge.

 

Farbsensoren colorSENSOR OT sind Festoptiksensoren mit True-Color Farbdetektion. Der Sensor verfügt über eine besondere Beleuchtung und Optik, um auch auf schwierigen Oberflächen die Farbe sicher zu erkennen.

 

Das colorCONTROL MFA wird für die flexible Farb- und Intensitätsprüfung an LEDs, Anzeigen und farbigen Objekten eingesetzt. Besonders von Vorteil ist die flexible Positionierung der Lichtleiter zu den Objekten.

 

info@micro-epsilon.de