Pressemitteilungen von Micro-Epsilon

Der thicknessSENSOR eignet sich hervorragend zur präzisen Messung schmaler Bänder. Es handelt sich hierbei um ein kompaktes Sensorsystem, mit dem Micro-Epsilon sein C-Rahmen Produktportfolio ...

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Die Controller confocalDT 2421 und 2422 eröffnen neue Möglichkeiten der präzisen Abstands- und Dickenmessung auf verschiedenen Oberflächen. Eine Neuheit stellt die Zweikanal-Variante ...

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Der Highspeed-Controller confocalDT 2471 HS bietet stärkere Messeigenschaften, verbesserte optische Komponenten und eine integrierte Lichtquelle. Mit einer Messrate von bis zu 70 kHz ist er derzeit ...

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Beim eddyNCDT 3001 handelt es sich um einen neuartigen leistungsfähigen Wirbelstromsensor mit einem Formfaktor, der bisher induktiven Sensoren und Näherungsschaltern vorbehalten war. Der kompakte ...

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Magneto-induktive Sensoren vereinen die Vorteile von induktiven Sensoren und Magnetsensoren. Diese Sensoren der Reihe mainSENSOR basieren auf einem patentierten Messprinzip, das von Micro-Epsilon entwickelt ...

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Die Laser-Triangulationssensoren optoNCDT 1420 sind jetzt auch mit Laserklasse 1 erhältlich. Bei dieser Laserklasse liegt die abgestrahlte Leistung bei max. 390 µW. Damit entfallen die mit der ...

Detailseite mit zugehörigen Downloads

The laser line of only 10mm enables the scanCONTROL 29xx-10/BL laser scanner to detect finest details. In the electronics production, the profile sensor is used for versatile monitoring tasks requiring maximum precision together with high profile resolution.

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Mit thicknessCONTROL UTS 8X02.K bringt Micro-Epsilon erstmals ein C-rahmenförmiges Dickenmesssystem auf konfokaler Basis auf den Markt. Es eröffnet die Lösung neuer Messaufgaben in der Kunststoffindustrie, die mit den bisherigen Systemen nicht möglich waren. Besonders auf transparenten und semitransparenten Bandmaterialien spielt es seine Stärken aus.

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Mit thicknessCONTROL UTS 8X02.K bringt Micro-Epsilon erstmals ein C-rahmenförmiges Dickenmesssystem auf konfokaler Basis auf den Markt. Es eröffnet die Lösung neuer Messaufgaben in der Kunststoffindustrie, die mit den bisherigen Systemen nicht möglich waren. Besonders auf transparenten und semitransparenten Bandmaterialien spielt es seine Stärken aus.

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Um den zunehmenden Qualitätsanforderungen in der Produktion gerecht zu werden, wurde reflectCONTROL Automation entwickelt, das bei spiegelnden Oberflächen kleinste Defekte sicher erkennt. Eingesetzt wird es zur schnellen Inspektion von glänzenden und lackierten Teilen, z.B. Kfz-Interieurteilen. Der Sensor ist an einem Roboter befestigt und kann daher auch Teile mit komplexen Geometrien inspizieren.

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Der Messmolch idiamCONTROL optimiert die Wartung von Extrudern durch zuverlässige Verschleißerkennung bei Gehäusebohrungen. Die Inspektion erfolgt berührungslos mit Hilfe kapazitiver Sensoren, die gegenüberliegend angeordnet sind.

Detailseite mit zugehörigen Downloads

Das Inline-Farbmesssystem colorCONTROL ACS7000 wird in vielen Bereichen eingesetzt, unter anderem für anspruchsvolle Messaufgaben in der Kunststoffindustrie. Das System gilt als eines der genauesten Inline-Farbmesssysteme weltweit. Für verschiedene Messaufgaben in der Kunststoffindustrie stehen unterschiedliche Sensormodelle zur Verfügung, z.B. für strukturierte Oberflächen und transparente Folien.

Detailseite mit zugehörigen Downloads
info@micro-epsilon.de