Glossar

Mean

Der Mean oder Average Filter entspricht dem arithmetischen Mittel.
Mean = 1/n*(x1+x2+x2+...+xn)

Bei der Laser-Linientriangulation wird dieser Filter zum "Glätten" der Profile verwendet. Es wird in gewisser Weise das Rauschen unterdrückt. Deutlich abweichende Werte verändern das Ergebnis signifikant.

 

Beispiel: 3;5;6;10;27 --> Mean = 10,2.
Soll der Ausreißer "27" weniger stark in das Ergebnis eingehen, können Werte per Median-Filter korrigiert werden.

Magnetfelder bei induktiven SensorenMagneto-induktiver Sensor, MDSMaster / SlaveMeanMedianMessbereichMessbereichsanfang, Messbereichsmitte, MessbereichsendeMessfrequenzMessgerätMessobjektMessobjektdurchmesserMessrateMetamerieMonochromatisch
Kontakt

Micro-Epsilon Zentrale

+49 8542 / 168 - 0

E-Mail senden

Downloads
info@micro-epsilon.de