Glossar

Prozessfähigkeitsindex

Der cp-Wert gibt das Verhältnis zwischen Toleranzbreite und der sechsfachen Standardabweichung an. Er verdeutlicht, wie weit die Prozessgrößen um den gewünschten Sollwert streuen.

σ = Standardabweichung

PollingPolychromatischPositionssensorenPotentiometerProfibus DP PBProzessfähigkeitsindexProzessfähigkeitsindex, kleinster
Kontakt

Micro-Epsilon Zentrale

+49 8542 / 168 - 0

E-Mail senden

Downloads
info@micro-epsilon.de