Glossar

Reproduzierbarkeit über Temperatur

Quantitative Angabe der Abweichung voneinander unabhängiger Messwerte, die nach Durchlauf von Temperaturänderungen und anschließender Erreichung der Ausgangstemperatur, unter sonst gleichen Bedingungen ermittelt werden. Dieser statistische Fehler beruht überwiegend auf nicht reproduzierbare Anteile der physikalischen Ausdehnung und Schrumpfung in den verbauten Komponenten. 

RauschenRauschen, thermischesReferenzauflösungReferenztemperaturReflexion, diffusReflexion, optischeReflexion,direktReflexionsgradReproduzierbarkeitReproduzierbarkeit über TemperaturRGB-FarbraumRS232-InterfaceRS422-InterfaceRS485-InterfaceRTSC
Kontakt

Micro-Epsilon Zentrale

+49 8542 / 168 - 0

E-Mail senden

Downloads
info@micro-epsilon.de