Dickenmessanlagen für komplexe Applikationen

Die IPC-basierten Messanlagen der Serie thicknessCONTROL 820x sind mit leistungsfähiger Signalverarbeitungssoftware ausgerüstet. Sie verfügen größtenteils über diskrete Laserlinien-Technologie und sind damit für komplexe Applikationen geeignet. Mechanisch sind sie als C- oder O-Rahmen aufgebaut. Zubehör für schwieriges Umfeld, wie pneumatische Schutzeinrichtungen für die Optiken, Kühlungspakete für Schaltschränke und Sensorik, runden das Portfolio der Serie ab.

Besonderheiten:

  • Großes Spektrum verschiedener Messbereiche
  • Stabile Messrahmen aus Aluminium
  • Erprobte Schutz- und Reinigungskonzepte für raue Umgebungsbedingungen
  • Multitouchfähige, gestengesteuerte Analyse und Steuersoftware
  • Messung von Profileigenschaften (mit LLT-Sensorik)
  • Patentierte Kompensation parasitärer Temperatureinflüsse

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90