Mehr Präzision - MICRO-EPSILON

Sehr geehrte Damen und Herren,

die neuen Seilzug-Wegsensoren wireSENSOR WPS-K erfassen Weg und Abstand in industriellen Anwendungen sowie in mobilen Maschinen. Sie sind zuverlässig, einfach zu montieren und vor allem für Serienanwendungen attraktiv. Die robusten Sensoren überzeugen im Innen- und Außenbereich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und bieten eine hohe Vielseitigkeit.

Für weitere Informationen und technische Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Alle Kontaktdaten finden Sie hier.

Freundliche Grüße

Ihr Micro-Epsilon Team

 

Robuste Seilzug-Wegsensoren für industrielle Anwendungen

Die neuen Seilzug-Wegsensoren der Reihe wireSENSOR WPS-K100 werden für industrielle Anwendungen mit hohen Stückzahlen eingesetzt. Sie überzeugen bei der Weg- und Positionsmessung sowohl im Innen- als auch im Außenbereich mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank der Modularität lassen sich flexible Anpassungen an die Messaufgabe einfach und effizient umsetzen.

 

Mobile und zerstörungsfreie Messung auf CFK-Materialien

Micro-Epsilon hat zwei neue Sensoren zur hochgenauen und zerstörungsfreien Lack- und Schichtdickenmessung auf CFK-Materialien entwickelt. Die Modelle FSC1/7 & FSC1000 (Fast Surface Check) und ISC1000 (Industrial Surface Check) sind ab sofort verfügbar. Die kompakten Handgeräte basieren auf innovativer Mikrowellen-Technik und ermöglichen mikrometergenaue Messungen.

 

Zwei Bilder auf einen Blick mit moderner Video-Endoskopie

Das innovative Video-Endoskop XLED PRO DUAL VIEW ermöglicht hochgenaue Objektprüfungen in kürzester Zeit. Das Endoskop nutzt dabei zwei integrierte Kameras, die wahlweise mit direkter (0°) oder seitlicher (90°) Blickrichtung arbeiten. Es können auch beide Blickrichtungen sowie zu vergleichende Bilder auf einem Monitorbild dargestellt werden. Aufwendige Objektivwechsel, eine zweite Sichtprüfung sowie ein erneutes Suchen der Problemstelle entfallen, wodurch Ergebnisse schnellstens erzielt werden.

 

thermoMETER CTM-4: Schnelles, kompaktes Infrarot-Pyrometer für niedrige Temperaturen

Das neue Infrarot-Pyrometer der Reihe thermoMETER CTM-4 misst Temperaturen im Bereich von 0 bis 500 °C mit sehr hoher Geschwindigkeit. Während bisherige Modelle im Millisekunden-Bereich arbeiten, reicht beim CTM-4 bereits ein Signal von nur 90 µs für die Temperaturerfassung. Dank des abgesetzten Controllers ist der berührungslose Sensor sehr kompakt aufgebaut und lässt sich dadurch auch bei wenig Platz ideal an der Messstelle anbringen.

 

Sensoren von Micro-Epsilon vereinfachen Prozesse in der Schweißautomation

Die Schweißautomation ist geprägt von enormer Taktung, hohen Qualitätsvorgaben und reproduzierbaren Prozessen. Um diese Vorgaben zu erfüllen, werden Sensoren von Micro-Epsilon in zahlreichen Anwendungen eingesetzt, beispielsweise zur Abstandsregelung, zur Intensitätssteuerung und für die Schweißbahnplanung.

 




Impressum
   
Adresse: MICRO-EPSILON MESSTECHNIK GmbH & Co. KG
  Königbacher Str. 15
  94496 Ortenburg, Germany
   
Telefon: +49 8542 / 168 - 0
Fax: +49 8542 / 168 - 90
   
E-Mail: info@micro-epsilon.de
Internet: https://www.micro-epsilon.de
   
Registergericht: Amtsgericht Passau
Registernummer: HRA 6224
Komplementär: Micro-Epsilon Messtechnik Verwaltungs-GmbH Ortenburg, Passau HRB 2896
Geschäftsführer: Prof. Dr. Martin Sellen, Dr. Alexander Wisspeintner, Dr. Thomas Wisspeintner