Industrielle Schichtdickenmessung auf CFK

ISC 1000

Das ISC1000 ist ein hochperformantes Gerät zur präzisen Messung von Schichtdicken. Dank innovativer Technik auf Mikrowellenbasis misst das kompakte Handmessgerät die Gesamtschichtdicke isolierender Materialien auf CFK und Metallsubstraten zerstörungsfrei und ohne Koppelmedium. Das Schichtdicken-Messgerät wird zur Stichprobenprüfung, zur Prozesskontrolle und zur Qualitätsprüfung eingesetzt.

Besonderheiten
  • Geeignet zur Messung auf CFK
  • Bestimmung der Gesamtdicke isolierender Schichten bis 1000 µm
  • Keine Mindestschichtdicke erforderlich
  • zerstörungsfrei
  • Präzise, schnelle und einfache Messung per Knopfdruck
  • Auflösung 1 µm
  • Rückstandslose Messung ohne Koppelmedium oder Vor- und Nacharbeit

Unerreichte Präzision bei großem Funktionsumfang

Das ISC1000 misst auf CFK-Substrate und Metalle mit einer Auflösung von 1 µm. Die Messwerte können auf dem großen Controller-Display direkt abgelesen werden. Darüber hinaus stehen Statistikfunktionen, Speichermöglichkeiten mit USB Datenexport, individuelle Justagemöglichkeiten sowie eine dynamische Verkippungserkennung zur Verfügung. Das ISC 1000 ist absolut prozesstauglich und liefert zuverlässige, metallunabhängige Messwerte auch auf gewölbten Oberflächen.

Einsatzgebiete

  • CFK-Substrate und Metallsubstrate (Trägermaterial) > 1 µm
  • Trockene, elektrisch isolierende Beschichtungen wie Lack oder Kunststoff
  • Prüfaufgaben und Stichproben
  • Ebene und gewölbte Flächen

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90