Prüfung der Messerschärfe an Bandmessern

In Schaumstoffschneidmaschinen werden Bandmesser eingesetzt, deren Schneidmesser sich typischerweise im Laufe ihres Einsatzes abnutzen. Um eine hohe Effizienz im Schneidvorgang zu gewährleisten, wird die Prüfung der Messerschärfe im laufenden Betrieb durchgeführt. Dabei misst ein Micro-Epsilon Laser-Profil-Scanner der Reihe scanCONTROL 2910-10/BL stirnseitig auf das Messer. Der Sensor ist in der Schneidmaschine eingebaut und direkt mit der Steuerung verbunden. Im Messvorgang erfasst der Sensor unter anderem die Breite der Messerspitze. Diese verliert im Falle einer Abnutzung ihre Gleichmäßigkeit, welche aber nur im Mikrometer-Bereich sichtbar ist. Da der Laser-Profil-Scanner LLT2910/BL eine Auflösung bis zu 7,8 µm besitzt, kann er auf dem Messer auch kleinste Abweichungen erkennen.

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90