Industrial Performance Unit - für automatisierte 3D-Messungen

Neu:

Die Industrial Performance Unit ist eine leistungsstarke Rechnerplattform für die effiziente Inbetriebnahme von Micro-Epsilon 3D-Sensoren. Der Controller bietet volle Kompatibilität und Inlinefähigkeit für die Lösung von 3D-Messaufgaben. Dank der intuitiven Software 3DInspect mit der Valid3D Technologie ist eine einfache udn schnelle Sensorparametrierung möglich, wodurch sofort mit der Messung gestartet werden kann. Die 3D-Daten werden direkt auf der Industrial Performance Unit weiterverarbeitet, über 3DInspect ausgewertet und beurteilt. Für die Ergebnisausgabe stehen die integrierten Schnittstellen PROFINET und EtherNet/IP zur Verfügung. 

Besonderheiten
  • Leistungsstarke Lösung von 3D-Messaufgaben
  • Volle Kompatibilität und Inlinefähigkeit für die Kundenapplikation
  • Intuitive Software 3DInspect mit Valid3D Technologie im Lieferumfang
  • Effiziente Inbetriebnahme von Micro-Epsilon Sensoren
  • Integrierte Schnittstellen: PROFINET, EtherNet/IP
  • Industrietaugliche Hardware mit passiver Kühlung

3DInspect: Leistungsfähige Software für alle Micro-Epsilon 3D-Sensoren

3DInspect ist ein einheitliches und bedienerfreundliches Softwaretool für alle 3D-Sensoren von Micro-Epsilon. Die Parametrierung der 3D-Sensoren und die Aufnahme der Messdaten erfolgt direkt aus der 3DInspect-Software heraus. Leistungsstarke Werkzeuge erlauben die Ausrichtung und Filterung der Punktewolke, die intuitive Erkennung und Auswahl relevanter Bereiche sowie die Kombination von Programmen. Die 3D-Punktewolken können beliebig weiterverarbeitet und ermittelte Messwerte an die Steuerung ausgegeben werden.

Industrietauglich und Inlinefähig

Die industrietaugliche Hardware mit passiver Kühlung bietet Flexibilität für eine einfache und platzsparende Installation. Somit ist eine Integration in einem Schaltschrank oder die Befestigung direkt in der Maschine problemlos möglich. Zubehör wie Monitor, Tastatur oder Maus können problemlos an den Rechner angeschlossen werden.

Industrial Ethernet: Messwertausgabe über integrierte Schnittstellen

Die Industrial Performance Unit besitzt integrierte Schnittstellen zum Anschluss an die industriellen Feldbusse PROFINET und Ethernet/IP. Vorbereitete Gerätebeschreibungsdateien ermöglichen eine einfache Integration in die jeweilige Steuerungsumgebung. Für die prozesssichere Kommunikation steht das eigens von Micro-Epsilon entwickelte Schrittkettenmodell für eine reibungslose Inbetriebnahme zur Verfügung. Dieses ist als Implementierungsbeispiel für typische Steuerungen verfügbar.

Anschlussmöglichkeiten

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90