Ausbildung bei Micro-Epsilon

Elektrische Geräte bestehen aus vielen elektronischen Bauteilen und Steuerelementen. Versagt auch nur eines davon, kann es zum Produktionsstillstand kommen – ein No-Go für einen Industriebetrieb. Aber zum Glück bist Du sofort zur Stelle, behältst auch bei komplizierten Schaltungen den Durchblick und kannst defekte Bauteile austauschen, egal wie klein sie sind. Du bist aber nicht nur bei Problemen gefragt. Du unterstützt Deine Kollegen auch bei der Umsetzung von Aufträgen und bei der Entwicklung von neuen Geräten und Systemen.

In Deiner Ausbildung bei Micro-Epsilon lernst Du:

  • Werkstoffeigenschaften, Elektronik-Bauteile und Verbindungstechniken kennen
  • Mess- und Prüfgeräte anzuwenden und selbst zu erstellen
  • Mikrocontroller und Logikbausteine richtig einzusetzen
  • Schaltpläne zu lesen und anzufertigen
  • Kommunikationstechnische Geräte zu erstellen

Ausbildungsdauer:  
3,5 Jahre
Berufsschule:   1. Lehrjahr Passau (Blockunterricht), ab 2. Lehrjahr Pfarrkirchen (Blockunterricht)
Voraussetzungen:

Mittel- oder Realschulabschluss, Analytisches Verständnis, gute Leistungen in Mathe und Physik

Als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung übersetzt Du technische Ideen in präzisen Quellcode und machst sie so am Computer für andere nutzbar. Dies gelingt Dir durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen und Deinem kreativen aber logischem Denkvermögen. Dein IT-Wissen hältst Du immer auf aktuellem Stand und entwickelst mit der Zeit sogar Deinen eigenen Programmierstil.

In Deiner Ausbildung bei Micro-Epsilon lernst Du:

  • Programmiersprachen, -logik und -methoden anzuwenden
  • Anwendungsgerechte Bedienoberflächen im Corporate Design zu entwickeln
  • C/C++  und Skriptsprachen zu programmieren
  • Anwender zu schulen

Ausbildungsdauer:  
3 Jahre
Berufsschule:   Passau (Blockunterricht)
Voraussetzungen:

Realschulabschluss oder Abitur, Interesse für Computer und IT, gutes Verständnis für Zahlen und Logik, gute Leistungen in Mathematik

Als Fachinformatiker für Systemintegration sorgst Du dafür, dass unsere betrieblichen IT-Systeme zuverlässig funktionieren.  Denn diese ermöglichen Deinen „Kunden“, den IT-Anwendern, ein benutzerfreundliches Arbeiten. Du behebst System- und Anwendungsprobleme, konfigurierst und integrierst neue IT-Komponenten wie PCs, Drucker oder Scanner, koordinierst ganze IT-Projekte und setzt diese zusammen im Team um. Es macht Dir Spaß täglich das Maximum an Zuverlässigkeit und Schnelligkeit aus Deinen Systemen und IT-Anwendungen herauszuholen. 

In Deiner Ausbildung bei Micro-Epsilon lernst Du:

  • Betriebliche IT-Systeme im Detail kennen
  • Computer- und Telekommunikationsnetze zu planen und zu installieren
  • Server zu warten und deren Verfügbarkeit sicherzustellen
  • Maßgeschneiderte Soft- und Hardwarelösungen zu entwickeln
  • Programmiersprachen, -logik und -methoden anzuwenden
  • Anwender zu unterstützen

Ausbildungsdauer:  
3 Jahre
Berufsschule:   Passau (Blockunterricht)
Voraussetzungen:

Realschulabschluss oder Abitur, Interesse für Computer und IT, Kontaktfreudigkeit, gute Leistungen in Mathematik und Informatik

Das Warenlager spielt eine zentrale Rolle in einem Industriebetrieb. Täglich werden Rohstoffe und Komponenten angeliefert, ein- und zwischengelagert und Bauteile sowie fertige Produkte verlassen das Haus. Als Fachkraft für Lagerlogistik bist Du bei uns für den Materialfluss, von der Warenannahme und Prüfung bis zur vollständigen Versandabwicklung verantwortlich und stehst dabei stets in engem Kontakt mit unseren Fachabteilungen sowie externen Zulieferern.

In Deiner Ausbildung bei Micro-Epsilon lernst Du:

  • Logistische Prozesse zu planen und organisieren
  • Waren sachgerecht anzunehmen, zu prüfen und einzulagern
  • Lager- und Transportvorgängen zu steuern und zu überwachen
  • Maßnahmen zur Bestandskontrolle und -pflege
  • Aufträge zu kommissionieren und Güter zu verpacken
  • Versand- und Begleitpapieren zu erstellen
  • Inventuren durchzuführen

Ausbildungsdauer:  
3 Jahre
Berufsschule:   Dingolfing (Blockunterricht)
Voraussetzungen:

Mittel- oder Realschulabschluss, Organisationtalent

Als Industriekaufmann/-frau bist Du ein Multi-Talent, denn Du bist mit all unseren Geschäftsprozessen vertraut. Egal ob Einkauf, Kalkulation, Buchhaltung, Vertrieb oder Personalwesen, alle diese Bereiche hast Du bereits in Deiner Ausbildung kennen gelernt. Deshalb fällt es Dir leicht, Dich in neue kaufmännische Aufgaben einzuarbeiten. Mit wachsender Erfahrung stehen Dir viele Türen zu spannenden Aufgaben und Spezialisierungen in den verschiedensten Bereichen offen.  Deine Stärken sind ausschlaggebend für welche Position Du Dich entscheidest.

In Deiner Ausbildung bei Micro-Epsilon lernst Du:

  • Alle unsere kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereiche kennen
  • Angebote einzuholen, mit Lieferanten zu verhandeln und Preise zu kalkulieren
  • Material einzukaufen und die Warenannahme zu betreuen
  • Aufträge abzuwickeln und termingerechten Versand zu organisieren
  • Buchhaltungsprozesse durchzuführen und den Zahlungsverkehr zu überwachen
  • Marketingstrategien und Personaleinsatz zu planen
  • Forderungsmanagement umzusetzen

Ausbildungsdauer:  
3 Jahre
Berufsschule:   Passau (Blockunterricht)
Voraussetzungen:


Realschulabschluss, Interesse an betriebswirtschaftlichen Prozessen, Organisationtalent, Sorgfalt und Genauigkeit 

Maschinen erleichtern uns die Arbeit, das macht sie unersetzlich für einen Industriebetrieb. Als Industriemechaniker fertigst Du zusammen mit Deinen Kollegen neue Bauteile mit diesen Maschinen. Dabei ist bei uns stets Fingerspitzengefühl gefragt, denn Du hast es oft mit kleinen und präzise gefertigten Teilen zu tun. Präzises Arbeiten - kein Problem für Dich, denn du weißt genau, welche Werkzeuge gewählt werden, wie Rohteile in CNC-Maschinen eingespannt oder Arbeitsanweisungen in die Elektronik einprogrammieren werden müssen, um höchste Präzision zu erreichen.

In Deiner Ausbildung bei Micro-Epsilon lernst Du:

  • Werkstoffeigenschaften kennen und handhaben
  • Techniken der Metall- und Kunststoffbearbeitung wie Schleifen, Fräsen oder Drehen
  • Konstruktionszeichnungen zu verstehen und umzusetzen
  • Prototypen und Werkstücke anhand manueller und maschineller Fertigungsverfahren herzustellen
  • Bauteilen zu Baugruppen zusammenzufügen
  • Maschinen und Anlagen zu installieren und Instand zuhalten
  • Steuerungstechnik zu programmieren

Ausbildungsdauer:  
3,5 Jahre
Berufsschule:   Passau (Blockunterricht)
Voraussetzungen:



Mittel- oder Realschulabschluss, handwerkliches Geschick, gute Leistungen in Mathe und Physik


Als Informatikkaufmann/-frau bist Du immer auf dem neuesten Stand von Hard- und Softwarelösungen. Gepaart mit Deinem kaufmännischen Verständnis die ideale Voraussetzung, um uns bei der Weiterentwicklung zu helfen. Eine unserer Fachabteilungen benötigt eine neue IT-Lösung? Kein Problem für Dich. Du klärst, welche Anforderungen die Abteilung an die neue Software hat und wägst technische und wirtschaftliche Pro‘s und Contra‘s ab. Du holst Angebote bei verschiedenen Herstellern ein und wirkst bei der Softwareerstellung mit. Abschließend installierst Du die finale Lösung und hilfst Deinen Kollegen sich im neuen System zurechtzufinden.

In Deiner Ausbildung bei Micro-Epsilon lernst Du:

  • Unsere kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Anwendungssoftware kennen
  • Neue IT-Systeme zu planen und zu realisieren
  • Betriebswirtschaftliche Programme und Datenbankauswertungen zu erstellen
  • Tägliche betriebliche Fachaufgaben zu bewerkstelligen
  • Kollegen und Fachabteilungen technisch, wirtschaftlich und organisatorisch zu betreuen

Ausbildungsdauer:  
3 Jahre
Berufsschule:   Passau (Blockunterricht)
Voraussetzungen:




Realschulabschluss oder Abitur, Interesse an Informatik und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, Organisationtalent und Teamplayer, gute Leistungen in Mathematik, Informatik und Rechnungswesen


In modernen Maschinen und Anlagen ist das Zusammenspiel von Mechanik, Elektronik und Steuerungstechnik das A und O, um einwandfreie Produkte herzustellen. Damit sichergestellt werden kann, dass die Produktion läuft, ziehen wir nicht einen Spezialisten für jedes Aufgabengebiet zurate, sondern wenden uns an Dich. Denn Du bist der Allrounder, der mit seinem Spezialwissen alle Bereiche abdeckt.  Egal ob beim Aufbau, der Inbetriebnahme oder der Wartung und Instandhaltung unserer Maschinen bist Du ein viel gefragter und kompetenter Ansprechpartner.

In Deiner Ausbildung bei Micro-Epsilon lernst Du:

  • Werkstoffeigenschaften kennen und richtig einzusetzen
  • Techniken der Metall- und Kunststoffbearbeitung wie Schweißen, Drehen und Fräsen
  • Konstruktionszeichnungen und Schaltpläne zu verstehen und anzufertigen
  • Elektronische Bauteile sowie Steuerungen zu verbinden, zu programmieren und einzubauen
  • Pneumatische und mechanischen Komponenten zu integrieren
  • Komplette Systeme in Betrieb zu nehmen, instand zu halten und zu warten

Ausbildungsdauer:  
3,5 Jahre
Berufsschule:   Passau (Blockunterricht)
Voraussetzungen:




Mittel- oder Realschulabschluss, handwerkliches Geschick, gute Leistungen in Mathe und Physik



Aktuelle Termine

Derzeit sind keine Termine geplant, wir werden aber bald hier die nächsten Termine bekannt geben.

Was wir dir bieten!

So bewirbst du dich!

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90