Magneto-induktive Wegsensoren in Standardbauform

mainSENSOR MDS

Die magneto-induktiven Sensoren der Serie MDS-35/-45 sind für den Einsatz in Industrieumgebungen konzipiert. Die Sensoren stehen im M12, M18 und M30 Edelstahlgehäuse bzw. im flachen Kunststoffgehäuse zur Auswahl. Vor allem die druckfesten Edelstahlgehäuse sind bestens geeignet für den Einsatz in rauer Industrieumgebung (Schmutz, Öl, Chemikalien) oder auch in der Lebensmittelindustrie.

Besonderheiten
  • Gehäuseoptionen: M12 / M18 / M30 / flache Kunststoffausführung
  • Hohe Temperaturstabilität
  • Grenzfrequenz 3000 Hz (-3dB)
  • Ausgang Spannung / Strom
  • Schutzart IP67 und IP69K
  • Druckbeständigkeit bis 400 bar (frontseitig)
MDS-45-M12_500px

Die magneto-induktiven Sensoren in M12-Bauform sind industrietaugliche Ausführungen für beengte Bauräume. Sie sind mit Stecker oder Kabel verfügbar und dank druckbeständigem Edelstahlgehäuse für raue und anspruchsvolle Umgebungen geeignet. Für Temperaturen bis 120 °C steht die Hochtemperatur-Ausführung MDS-35-M12-HT zur Verfügung, die ebenfalls als Kabel- oder Steckerausführung erhältlich ist.

Besonderheiten
  • M12-Bauform für beengte Einbausituationen
  • Grenzfrequenz 5000 Hz (-3dB)
  • Schutzart IP65, IP67 oder IP68
  • Druckbeständigkeit bis 100 bar (frontseitig)
  • Optimiert für Temperaturen bis 120 °C
MDS-45-M18_500px

Der MDS-45-M18 Sensor ist eine Industrieausführung der magneto-induktiven Sensoren. Die M18-Bauform ermöglicht einen standardisierten Einbau und das robuste Edelstahlgehäuse erlaubt es, den Sensor in anspruchsvoller Industrieumgebung (Schmutz, Öl, Chemikalien) oder auch in der Lebensmittelindustrie einzusetzen. 

Besonderheiten
  • Standardisiertes Gehäuse in M18-Bauform
  • Grenzfrequenz 3000 Hz (-3dB)
  • Schutzart IP67
  • Höhere Schutzart auf Anfrage
  • Druckbeständigkeit bis 400 bar (frontseitig)
MDS-45-M30_500px

Der MDS-45-M30 Sensor ist eine Industrieausführung der magneto-induktiven Sensoren. Die M30-Bauform ermöglicht einen standardisierten Einbau und das robuste Edelstahlgehäuse erlaubt den Einsatz in anspruchsvoller Industrieumgebung (Schmutz, Öl, Chemikalien) oder in der Lebensmittelindustrie.

Besonderheiten
  • Standardisiertes Gehäuse in M30-Bauform
  • Grenzfrequenz 1000 Hz (-3dB)
  • Schutzart IP67
  • Höhere Schutzart auf Anfrage
  • Druckbeständigkeit bis 40 bar (frontseitig)
MDS-45-K_500px

Der MDS-45-K Sensor ist eine Industrieausführung der magneto-induktiven Sensoren mit flachem Kunststoffgehäuse. Der kompakte Sensor findet insbesondere bei beengten Bauräumen Verwendung.

Besonderheiten
  • Industrieller Wegsensor im Kunststoffgehäuse
  • Grenzfrequenz 1000 Hz (-3dB)
  • Schutzart IP67
  • Höhere Schutzart auf Anfrage
  • Kompakte und flache Bauform

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90