Berührungslose Dickenmessung an Schmelzkalandern (Dicke 30µm bis 6mm)

Das FTS 8101.EC arbeitet berührungslos auf Basis des Kombisensorverfahrens (kapazitiv und Wirbelstrom). Dabei wird der Abstand des kapazitiven Sensors zur Folie durch einen Wirbelstromsensor, der gegen ein gegenüberliegendes Target (Transportwalze) misst, überwacht und seine Veränderungen entsprechend kompensiert. Das System arbeitet traversierend und erfasst damit sehr schnell das gesamte Dickenprofil.

Besonderheiten:

  • 100% berührungslose Messung
  • Auflösung kleiner 0,1µm
  • Einstellbare Traversiergeschwindigkeiten

Das FTS 8101.EO arbeitet auf Basis des Kombinationsprinzips aus einem Thrubeam-Sensor, einem Wirbelstromsensor und einer Messwalze. Der Wirbelstromsensor ist gemeinsam mit dem Thrubeam-Sensor in einem innovativem Messbügel integriert. Er misst den Abstand des Bügels bis zur Walze und somit die Unterseite des Materials. Der Thrubeam-Sensor ermittelt die Oberseite des Materials. Die Differenz aus beiden Signalen ergibt die Dicke des Messobjekts. Durch seine auf diese Messaufgabe speziell abgestimmte Arbeitsweise ist ein sehr großer Messpalt bei höchster Präzision möglich.

Besonderheiten:

  • Messspalt 22 mm
  • Genauigkeit 3µm
  • Dimensionelle Dickenmessung, keine Abhängigkeit von Materialkomponenten

Das FTS 8102.EC arbeitet berührungslos auf Basis des Kombisensorverfahrens (kapazitiv und Wirbelstrom). Dabei wird der Abstand des kapazitiven Sensors zur Folie durch einen Wirbelstromsensor, der gegen ein gegenüberliegendes Target (Transportwalze) misst, überwacht und seine Veränderungen entsprechend kompensiert. Das System ist als C-Rahmen ausgeführt und kann auf eine Achse montiert werden. Somit kann es nicht nur als Einspursystem, sondern auch traversierend die komplette Profildicke erfassen.

Besonderheiten:

  • 100% berührungslose Messung
  • Auflösung kleiner 0,1µm
  • Einstellbare Traversiergeschwindigkeiten
Kontakt
Micro-Epsilon Zentrale

+49 8542 / 168 - 0

E-Mail senden

{{$select.selected.name}}
Ihr zentraler Ansprechpartner

{{c.name}}

{{c.name}}

{{c.company}}

{{c.name}}

{{c.fon}}

Ihre Anfrage

{{c.name}}

{{c.company}}

{{c.fon}}

Ihre Anfrage

{{c.name}}

{{c.company}}

{{c.fon}}

Ihre Anfrage

Ihr regionaler Ansprechpartner

{{c.name}}

{{c.name}}

{{c.fon}}

Ihre Anfrage

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90