Neuigkeiten von Micro-Epsilon

Die neuen thicknessGAUGE Systeme zur hochgenauen Dickenmessung von Band- und Plattenmaterialien basieren auf drei unterschiedlichen Sensortechnologien und bieten somit maximale Anwendungsvielfalt. Ausgestattet sind sie mit Laser-Triangulationssensoren, Laser-Profil-Scannern oder konfokal-chromatischen Sensoren. Je nach Oberfläche, Material oder Performance kommt das passende System zum Einsatz. Die innovative Inline-Lösung ist über eine Linearachse verfahrbar und verfügt über eine vollautomatische Kalibrierung. Außerdem wird ein umfangreiches Softwarepaket mitgeliefert.

Weiterlesen

Lasersensoren der Reihe optoNCDT zählen zu den besten ihrer Klasse. Sie lösen zahlreiche Mess- und Prüfaufgaben in der Fabrikautomatisierung, Elektronikfertigung, Robotik und Automobilindustrie. Die neuen „Laser-Line“-Modelle optoNCDT 1900LL sind mit einer kleinen Laserlinie ausgestattet und liefern auf metallischen und strukturierten Oberflächen hochpräzise Messergebnisse.

Weiterlesen

Die True Color Farbsensoren von Micro-Epsilon sind für vielfältige Einsatzmöglichkeiten konzipiert, bei denen feinste Farbabstufungen erkannt werden müssen. Der leistungsstarke Controller colorSENSOR CFO lässt sich mit vier verschiedenen Sensortypen kombinieren. Diese sind jeweils auf direkte und diffuse Reflexionen, hochglänzende, strukturierte und metallische Oberflächen sowie transparente Messobjekte spezialisiert. Die hochwertigen Sensoren mit Glasfaser-Lichtleiter zeichnen sich durch geringe Abmessungen, einen robusten Aufbau und flexible Anpassungsmöglichkeiten aus.

Weiterlesen

Die neue Laser-Scanner-Generation scanCONTROL 30xx ist ab sofort mit einem großen Messbereich von 200 mm erhältlich. Eingesetzt werden die 2D/3D-High-Performance Scanner in nahezu allen Industriebranchen vom Automobil- und Schienenbau über die Elektronikfertigung bis hin zum Maschinenbau. Die Scanner liefern präzise Messwerte und arbeiten mit hoher Geschwindigkeit bei gleichzeitig kompakter Baugröße und geringem Sensorgewicht.

Weiterlesen

Der neue Laser-Distanz-Sensor ILR2250-100 wurde für industrielle Messaufgaben entwickelt, die große Messbereiche erfordern. Der kompakte Sensor misst Abstände bis zu 100 m oder mit einer zusätzlichen Reflektorfolie sogar bis 150 m. Über den integrierten AUTO-Messmodus generiert der Sensor auch auf anspruchsvollen Oberflächen präzise Messergebnisse. Eingesetzt wird der ILR2250-100 unter anderem für Serienanwendungen in der Logistik sowie in der Fabrik- und Anlagen-Automatisierung.

Weiterlesen

Der induSENSOR LDR-14 ist ein äußerst kompakter, induktiver Wegsensor, der speziell für Positionsmessungen in Werkzeugmaschinen entwickelt wurde. Bei geringem Platzbedarf misst er präzise die axiale Bewegung bzw. den Hub der Zugstange oder Spindel. Betrieben wird der Sensor mit dem performanten Controller MSC7401. Der LDR-14 ist jetzt auch im neuen Produkt-Katalog zu finden.

Weiterlesen

Die neue Wärmebildkamera thermoIMAGER TIM 160S bietet Echtzeitthermografie mit einer hohen Bildfrequenz von 120 Hz. Die Kamera misst zuverlässig Temperaturen im Bereich von -20 °C bis maximal +1500 °C mit einer hohen thermischen Empfindlichkeit. Die Kamera ist extrem leicht und gleichzeitig sehr robust gegenüber Umwelteinflüssen. Über die USB 2.0-Schnittstelle ist sie sofort einsatzbereit. Zudem stehen weitere Schnittstellen zur Industrie-Anbindung zur Verfügung.

Weiterlesen

Die leistungsstarken Messsysteme eddyNCDT 3060 werden für Weg- und Abstandsmessungen in industriellen Prozessen eingesetzt. Die berührungslosen Wegsensoren überzeugen durch ihre Kombination aus Präzision, Geschwindigkeit und Temperaturstabilität. Nun wurde das Sensorportfolio um die Messbereiche 6 und 8 mm erweitert. Dies eröffnet weitere Anwendungsfelder und bietet mehr Flexibilität bei der Lösung präziser Messaufgaben in nahezu allen Branchen.

Weiterlesen

Beim IF2008/ETH handelt es sich um ein neues, robustes 8-Kanal-Schnittstellenmodul. Es wird eingesetzt, wenn mehrere Sensoren in einen Produktionsprozess integriert sind. Bis zu acht Micro-Epsilon Produkte und/oder Encoder mit RS422 Schnittstelle lassen sich dadurch in ein Ethernet-Netzwerk einbinden. Es bietet vier programmierbare Schaltein- bzw. Schaltausgänge, zehn Anzeige-LEDs und ein Modul-Webinterface zur Konfiguration. Des Weiteren bietet Micro-Epsilon ein sensorTOOL zur Visualisierung und Speicherung der aufgenommenen Daten.

Weiterlesen

Die hochgenauen True Color Sensoren der Reihe colorSENSOR CFO kombinieren hohe Farbgenauigkeit mit modernen Schnittstellen und intuitiver Bedienung. Eingesetzt werden sie für industrielle Messaufgaben mit hohen Genauigkeitsanforderungen. Darüber hinaus können die Sensoren nun auch über ein zwischengeschaltetes Gateway in eine PROFINET-, EtherNet/IP- oder EtherCAT-Umgebung eingebunden werden.

Weiterlesen

Die Sensoren der Reihe interferoMETER von Micro-Epsilon erreichen mit einer Auflösung von < 30 pm höchste Präzision in der optischen Messtechnik. Je nach Anwendung stehen drei verschiedene Ausführungen zur Verfügung: das IMS5400-DS für äußerst präzise, industrielle Abstandsmessungen, das IMS5400-TH für genaue Dickenmessungen und das IMS5600-DS mit vakuumtauglicher Ausführung für Abstandsmessungen in Sub-Nanometer-Genauigkeit.

Weiterlesen

Mit dem optoCONTROL 2520-95 bietet Micro-Epsilon ein Präzisionsmikrometer für statische und dynamische Messaufgaben mit großem Messbereich von 95 mm. Die hohe Linearität in Verbindung mit der hohen Messgeschwindigkeit prädestiniert das System für Anwendungen, die große Messbereiche voraussetzen. Eingesetzt wird das System in nahezu allen industriellen Branchen von der Chemie- bis hin zur Automobilindustrie und Maschinenbau. Bei Bandanwendungen und Schneidemaschinen können dank der Mehrsegmentmessung mehrere Bänder zeitgleich vermessen werden.

Weiterlesen

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90