Pressemitteilungen von Micro-Epsilon

Am 4. November 2014 hält Prof. Dr.-Ing. Martin Sellen, Geschäftsführer von Micro-Epsilon, das Seminar „Wegmessung“ im Rahmen der Weiterbildung des AMA Verbandes für Sensorik und Messtechnik. Der Fokus liegt auf den Voraussetzungen für ein optimales Messergebnis in der Praxis.

zur Pressemitteilung

Legierungsunabhängige Dickenmessanlagen, die innovativ auf der Basis von Laserliniensensoren arbeiten, eröffnen in der Produktion und Anarbeitung von Metallbänder neue Möglichkeiten bezüglich Effizienz, Qualitätssicherung und Dokumentation. Micro-Epsilon stellt diese Technologie, sowie weitere Lösungen und Anwendungsbeispiele für die Metallbranche in einem kostenlosen Workshop vor.

zur Pressemitteilung

Auf der weltweit führenden Messe „Aluminium 2014“ in Düsseldorf präsentiert Micro-Epsilon eine Messanlage zur materialunabhängigen Dickenmessung im Warmwalzwerksbereich.

zur Pressemitteilung

Um den hochdynamischen Lasertriangulationssensor optoNCDT 2300 mit einem analogen Ausgang betreiben zu können, stellt Micro-Epsilon die C-Box vor. Der kompakte externe Controller wird zur schnellen D/A-Wandlung ...

zur Pressemitteilung

Lichtleitersensoren können in der Automatisierungs- und Messtechnik unter Bedingungen eingesetzt werden, die für optische Standard-komponenten nicht geeignet sind. Hohe Temperaturen, beengter Einbauraum oder schlechte Montagezugänglichkeit sind die Gründe für ihren Einsatz. Dank Komponentenvielfalt können die messenden Lichtleitersensoren der Baureihe optoCONTROL CLS-K von Micro-Epsilon individuell an die jeweilige Anwendung angepasst werden.

zur Pressemitteilung

Für die Prozesse, die eine standardisierte Farbmessung erfordern, bietet Micro-Epsilon einen neuen Farbsensor für das spektrale Messsystem colorCONTROL ACS7000.

zur Pressemitteilung

Micro-Epsilon ist einer der Produktsponsoren des Bloodhound SSC Projektes: Seine Organisatoren wollen mit einem 135.000 PS starken Raketenauto einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufstellen.

zur Pressemitteilung

Das neue Messsystem boreCONTROL LAB erfasst Durchmesser von zylindrischen Innengeometrien. Das mikrometergenaue System kann auch zur Oberflächenbeurteilung und Defekterkennung eingesetzt werden.

zur Pressemitteilung

Neue technische Endoskope mit kleinem Durchmesser ermöglichen Hohlraumbetrachtung in der Motorentwicklung.

zur Pressemitteilung

Das kompakte optische Mikrometer optoCONTROL 2520 mit integriertem Controller zeichnet sich durch hohe Genauigkeit und flexible Montage aus. Mit der neuen Anbindungsoption können mehrere Mikrometer zusammengeschlossen werden um große Objekte zu erfassen.

zur Pressemitteilung

Mit dem neuen Ringsensor führt das spektrale Farbmesssystem colorCONTROL ACS7000 hochgenaue Inline-Farbmessung auf strukturierten, hochreflektierenden und metallisch-glänzenden Oberflächen durch.

zur Pressemitteilung

Die weltweit kleinste VGA-Wärmebildkamera thermoIMAGER TIM 640 erweitert die Reihe der industriellen IR-Kameras von Micro-Epsilon. Sie realisiert radiometrische Videoaufnahmen mit einer hohen Auflösung von 640x480 Pixel auf. Damit lassen sich selbst kleinste thermische Defekte zuverlässig erfassen.

zur Pressemitteilung

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90

Table './statistik/log_web_robots' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed