Induktive Sensoren (LVDT) und Mess-Taster

induSENSOR

Micro Epsilon bietet ein breites Programm an induktiven Sensoren zur Weg- und Positionsmessung - von einfachen LVDT Sensoren über induktive Sensoren mit integrierter Elektronik bis zu kundenspezifischen Serienausführungen. Die Wegaufnehmer der Reihe induSENSOR werden in den Bereichen Automation, Qualitätssicherung, Prüffelder, Hydraulik, Pneumatikzylinder und Fahrzeugtechnik eingesetzt.

Besonderheiten
  • Verschleiß- und wartungsfreie Weg- und Positionsmessung
  • Kompakte Bauformen, ideal zur Integration in Maschinen
  • Robuste und industrietaugliche Sensorbauformen
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ideal für den Serieneinsatz

NEU: Miniatur-Sensor-Controller

Der neue Controller MSC7401 wurde konzipiert zum Betrieb mit induktiven Messtastern sowie Wegsensoren der Baureihen LVDT und LDR. Dank des robusten Aluminium-Gehäuses und der Schutzart IP67 ist der 1-Kanal-Controller für industrielle Messaufgaben prädestiniert. Die Vielzahl der kompatiblen induktiven Wegsensoren und Messtaster von Micro-Epsilon in Kombination mit dem optimierten Preis-Leistungs-Verhältnis eröffnet zahlreiche Anwendungsgebiete in der Automatisierungstechnik und im Maschinenbau.

Robuster Sensoraufbau für industrielle Anwendungen

Die induktiven Wegaufnehmer zeichnen sich durch Robustheit und Zuverlässigkeit bei rauen Bedingungen aus. Dank hoher Signalgüte und Temperaturstabilität, Resistenz gegen Schock und Vibration sowie Unempfindlichkeit gegen Schmutz und Feuchte werden die Sensoren oftmals für industrielle Messaufgaben eingesetzt.

Ideal für Serieneinsatz in zahlreichen Branchen

Micro-Epsilon ist seit Jahrzehnten bekannt für induktive Wegsensoren und Messtaster und hat die klassischen Messverfahren – wie z.B. LVDT – um innovative Weiterentwicklungen ergänzt. Modelle mit Stößel, Messhülse, Messrohr, Taster, integrierter oder externer Elektronik eröffnen Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Branchen.

Sensormodifikationen

Für besondere Anforderungen, die nicht durch die Standard-Modelle erfüllt werden, können die induktiven Sensoren aus dem Standardprogramm von Micro-Epsilon angepasst werden. Eine wirtschaftliche Umsetzung lässt sich bereits für mittlere Stückzahlen erreichen. Grundlage für die Modifikationen bilden die induSENSOR Standard-Modelle.

Kundenspezifische Sensoren

Für außergewöhnliche Anwendungen mit hohen Stückzahlen entwickelt Micro-Epsilon Sensoren, die exakt auf die Kundenanforderungen abgestimmt sind. Geometrie, Elektronik und Verpackung werden individuell auf das jeweilige Anforderungsprofil angepasst. Dank der hohen Fertigungstiefe bei Micro-Epsilon lassen sich große Stückzahlen kostengünstig realisieren.

Anwendungsbeispiele

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90