Kontakt
Zu den Downloads

Kaltband

Kaltband / Prozesslinien

Die Messung der Dicke zur Regelung und Qualitätskontrolle ist in Kaltwalzwerken an vielen Positionen und Applikationen eine wichtige Prozessgröße. Klassische Einsatzorte für Systeme zur Erfassung der Mittendicke oder des Querprofils sind Bandeinlauf oder -auslauf von Beizlinien mit Tandemstraße, Reversierwalzgerüsten sowie Adjustageanlagen.

Basierend auf konfokaler Sensorik bzw. Laserlinien-Triangulation bietet Micro-Epsilon mit den Geräten der Reihe thicknessCONTROL MTS 8201/8202 hochpräzise Dickenmesssysteme, die mit einer Präzision im Submikrometerbereich arbeiten.

In Prozesslinien, wie beispielsweise für die Verzinnung, die Feuerverzinkung oder die Lackierung werden Dickenmessanlagen an vielen Stellen eingesetzt, damit die hohen Anforderungen an das Produkt als auch an die Effizienz sichergestellt werden. Durch das breite Portfolio an verfügbaren Sensortechnologien in den thicknessCONTROL Systemen, kann für unterschiedlichste Oberflächen eine hohe Präzision erzielt werden. Für weitere Messaufgaben im Bereich der Prozesslinien bietet Micro-Epsilon Infrarot-Temperatursensoren und Wegsensoren.

logo

Besonderheiten

  1. Flexibles Portfolio mit O- und C-Rahmen
  2. O-Rahmen für große Breiten mit patentierter Temperaturkompensation
  3. Hohe Traversiergeschwindigkeiten bis zu 64 m/min für dynamische Querprofilmessung
  4. Konfokale Technologie mit Genauigkeiten bis zu +/-0,3 µm
  5. Material- / und legierungsunabhängige vollautomatische Kalibration und Messung
[{"activity":"DE_ME_VSys","address":"K\u00f6nigbacher Str. 15\r\n94496 Ortenburg, Germany","central":true,"comment":"","companyName":"Micro-Epsilon","countries":"13,41,54,104","deZip":"00,01,02,03,04,05,06,07,08,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20,21,22,23,24,25,26,27,28,29,30,31,32,33,34,35,36,37,38,39,40,41,42,43,44,45,46,47,48,49,50,51,52,53,54,55,56,57,58,59,60,61,62,63,64,65,66,67,68,69,70,71,72,73,74,75,76,77,78,79,80,81,82,83,84,85,86,87,88,89,90,91,92,93,94,95,96,97,98,99","email":"siegfried.kalhofer@micro-epsilon.de","emailCc":"","fName":"","fallback":false,"fallbackPagesearch":false,"fax":"+49 8542 \/ 168 - 92 172","hidePlz":false,"image":{"originalResource":{},"pid":358,"uid":1846},"internalNote":"\u003Cp\u003E\u003Cstrong\u003EAT,\u003C\/strong\u003EAU,BA,BG,BN,BT,\u003Cstrong\u003ECH,DE\u003C\/strong\u003E,EE,ES,GR,HR,HU,ID,IS\u003Cstrong\u003E,IT,\u003C\/strong\u003EKR,LA,LI,LK,LT,LV,ME,MK,MM,MN,MT,MY,NP,NZ,PH,PL,PT,RS,RU,SG,SI,TH,TR,TW,VN,ZA\u003C\/p\u003E","lName":"","map":null,"mobile":"","name":"Siegfried Kalhofer","phone1":"+49 8542 \/ 168 - 172","phone2":"","pid":358,"products":"","regional":false,"showMail":null,"sorting":7182,"type":null,"uid":192,"usStates":"","website":"","worldwide":false},{"activity":"DE_ME_VSys","address":"Nachbarsweg 182\r\n45481 M\u00fclheim\/Ruhr","central":true,"comment":"","companyName":"KOA-NewTec","countries":"54","deZip":"10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20,21,22,23,24,25,26,27,28,29,30,31,32,33,34,35,36,37,38,39,40,41,42,43,44,45,46,47,48,49,50,51,52,53,54,55,56,57,58,59,60,61,62,63,64,65,66,67,68,69,98,99","email":"office@koa-newtec.de","emailCc":"","fName":"","fallback":false,"fallbackPagesearch":false,"fax":"","hidePlz":false,"image":null,"internalNote":"","lName":"","map":null,"mobile":"","name":"KOA-NewTec","phone1":"+49 208 469372-01","phone2":"","pid":358,"products":"","regional":false,"showMail":null,"sorting":7178,"type":null,"uid":191,"usStates":"","website":"","worldwide":false}]
Kontakt
Micro-Epsilon Messtechnik
Logo Micro-Epsilon
Zum Kontaktformular

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Ihre Anfrage zu: {product}
Bitte fügen Sie das Ergebnis der unten stehenden Aufgabe ein. Damit wird Spam vermieden.
captcha
* Pflichtangaben
Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Bitte lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

Dickenmessung in der Nivellierlinie mit C-Rahmensystem thicknessCONTROL MTS 8202.LLT

Bei dünnen Blechen bietet Micro-Epsilon mit der konfokalen Variante des thicknessCONTROL MTS 8201/8202 eine höchst präzise Technologie.  

  • Hohe Datenrate bis zu 6,5 kHz ermöglicht eine performante Signalverarbeitung
  • Ideal für spiegelnde Oberflächen
  • Hohe Toleranz bei Verkippungen dank eines Messwinkels von bis zu 48°
  • Sekundenschnelle, integrierte Kalibrierung zur Kompensation von thermischen Effekten
  • Hohe Datendichte bei der Profildickenmessung dank hoher Traversiergeschwindigkeit
  • Materialbreiten bis 1000 mm mit C-Rahmen und 3000 mm mit O-Rahmen

Dickenmessung in der Beizlinie mit O-Rahmensystem thicknessCONTROL MTS 8201.LLT

Die Varianten der Serien thicknessCONTROL MTS 8201/8202, in welchen die Laserlinientechnologie zum Einsatz kommt, zeigen ihre Vorteile vor allem bei widrigsten Umgebungsbedingungen:

  • Zuverlässige Messung trotz Dampf und Emulsion, zusätzliche Luftspülung integrierbar
  • Präzise bei verschiedensten Oberflächenbeschaffenheiten
  • Großer Messbereich von 60 mm mit hoher Präzision +/-2 µm
  • Sekundenschnelle, integrierte Kalibrierung zur Kompensation von thermischen Effekten
  • Materialbreiten bis 2500 mm mit C-Rahmen und 3000 mm mit O-Rahmen