Neuigkeiten von Micro-Epsilon

Ausgestattet mit dem Laser-Scanner scanCONTROL von Micro-Epsilon prüft ein spezielles Fahrzeug das Innere einer Pipeline auf Deformationen und Risse. Dieses mobile Gerät kann unter schwierigen Bedingungen und hohen Umgebungstemperaturen in Wüstengegenden eingesetzt werden. Es ist bestens für die automatische Vermessung und Protokollierung von Messdaten geeignet.

Weiterlesen

Kapazitive Sensoren sind konzipiert für berührungslose Wegmessungen. Sie liefern stabile Messergebnisse und lösen nanometergenau auf. Im neuen Prospekt capaNCDT findet der Anwender die ganze Palette an kapazitiven Sensoren von Micro-Epsilon und erfährt mehr über ihre Anwendungsgebiete.

Weiterlesen

Die schwedische Firma Sensotest AB wird Teil der Micro-Epsilon Unternehmensgruppe und firmiert künftig unter Micro-Epsilon Sensotest AB. Das bewährte Produktportfolio und die bestehenden Ansprechpartner bleiben erhalten. Zusätzlich profitieren die Kunden von weiteren Messprinzipien aus dem Unternehmensverbund.

Weiterlesen

Die hochdynamische Serie der Laser-Wegsensoren optoNCDT 2300BL mit Blue Laser Technik wurde um neue Modelle erweitert. Nun stehen die Messbereiche 2 mm,5 mm und 50 mm zur Verfügung.

Weiterlesen

Das in Kooperation mit der Universität Passau und BMW entwickelte automatische Inspektionssystem reflectCONTROL für Lackoberflächen in der Automobilproduktion aus dem Hause Micro-Epsilon erhält den diesjährigen Innovationspreis Bayern.

Weiterlesen

Mit der Serie MDS-40-MK schafft Micro-Epsilon eine neue Plattform magneto-induktiver Abstandssensoren. Basierend auf dem bewährten Messprinzip messen sie Abstände bis zu 55 mm zu magnetischen Targets. Die neue Serie wurde speziell für den kostensensitiven Serieneinsatz optimiert.

Weiterlesen

Mit der gapCONTROL Setup Software 2.0 stellt Micro-Epsilon ein neues Tool zur einfachen Parametrierung und Messwertanalyse des speziell für die Spaltmessung entwickelten gapCONTROL Laserprofilscanners vor.

Weiterlesen

Das Farbmesssystem colorCONTROL ACS7000 wird bspw. in der Pharmaproduktion eingesetzt. Durch die Farbmessung der Tabletten kann geprüft werden, ob die Wirkstoffe in der richtigen Menge bzw. Konzentration vorhanden sind.

Weiterlesen

Das Online-Farbmesssystem colorCONTROL ACS7000 ist bereits unter den Top 5-Produkten der "Standard-Komponenten & Sensorik" beim diesjährigen Automation Award des Konradin Verlags. Den Gewinner bestimmen die Besucher der Fachmesse SPS IPC Drives in Nürnberg (25. bis 27. November).

Weiterlesen

Das Zubehörangebot für kapazitive Wegsensoren wird durch ein langes CCg-Kabel ergänzt. Das neue Triaxialkabel ermöglicht Kabellängen von acht Metern und ist für industrielle Umgebung konzipiert worden, wo lange Leitungen benötigt werden.

Weiterlesen

Wirbelstrom-Sensoren von Micro-Epsilon sind konzipiert zur berührungslosen Erfassung von Weg, Abstand, Verschiebung, Position, aber auch Schwingung und Vibration. Sie sind bestens geeignet für höchste Präzision im rauen Industrieumfeld (Druck, Schmutz, Temperatur). Die neu aufbereitete Webseite und der neue Katalog für die Produktgruppe eddyNCDT informiert den Anwender über Vorteile, Messprinzipdetails und Anwendungen von Wirbelstrom-Wegsensoren.

Weiterlesen

Micro-Epsilon ist einer der Produktsponsoren des Bloodhound SSC Projektes. Seine Organisatoren wollen mit einem 135.000 PS starken Raketenauto einen neuen Geschwindigkeitsrekord von 1.600 Kilometer pro Stunde aufstellen. Die berührungslosen Sensoren von Micro-Epsilon werden im Prüfstand, Fahrversuch und bei der Motorentwicklung eingesetzt. Im Prüffeld werden die optischen Sensoren sogar bei noch höheren Geschwindigkeiten eingesetzt.

Weiterlesen

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90