Pressemitteilungen von Micro-Epsilon

Der Sensorspezialist Micro-Epsilon Messtechnik hat kürzlich das neue Produktionszentrum für Mikromechatronik am Hauptsitz in Ortenburg im Landkreis Passau eröffnet. Dort werden miniaturisierte mechatronische Systeme für den Halbleitermaschinenbau und Aerospace-Anwendungen gefertigt. Dadurch kann die wachsende Nachfrage nach High-Tech-Produkten aus diesen Schlüsselbranchen weiter bedient werden.

zur Pressemitteilung

Messtechnik, die in den zahlreichen Produktionsschritten der Batteriefertigung eingesetzt wird, muss enormen Anforderungen bezüglich Genauigkeit, Leistungsfähigkeit und Robustheit entsprechen. Daher werden hochgenaue Abstandssensoren, Laserscanner und Sensorsysteme von Micro-Epsilon eingesetzt, die unter anderem Beschichtungsdicken präzise erfassen.

zur Pressemitteilung

Laser-Profilscanner der Reihe scanCONTROL 30xx von Micro-Epsilon arbeiten jetzt mit einer fünffach höheren Performance als bisher. Dies wird durch die neue Firmware V53 umgesetzt. Damit wurde die Belichtungszeit optimiert durchgeführt, wodurch 2D/3D Profilmessungen mit deutlich erhöhter Geschwindigkeit durchgeführt werden können.

zur Pressemitteilung

Das neue Vertriebsbüro Micro-Epsilon Ufficio Italia im italienischen Mantua erweitert die Unternehmensgruppe des Sensorexperten Micro-Epsilon. Der neue Standort des weltweit tätigen Unternehmens bringt nun auch italienischen Kunden persönliche Ansprechpartner direkt in die Region.

zur Pressemitteilung

Mit Öltemperatursensoren (OTS) wird die Motortemperatur von Fahrzeugen überwacht. Die Sensoren müssen absolut zuverlässig und fehlerfrei funktionieren, um eine Überhitzung des Motors und damit dessen Beschädigung zu verhindern. Zur präzisen Füllhöhenmessung bei der Fertigung von Öltemperatursensoren werden Laser-Triangulationssensoren von Micro-Epsilon eingesetzt.

zur Pressemitteilung

Besonders für Messungen auf dunklen oder rauen Oberflächen hat Micro-Epsilon zwei neue konfokale Controller konzipiert. Die Modelle confocalDT 2465 und 2466 Multipeak bieten eine enorme Lichtstärke bei hohen Messraten bis zu 30 kHz.

zur Pressemitteilung

Mit den neuen Generationen von surfaceCONTROL, reflectCONTROL und scanCONTROL präsentiert Micro-Epsilon ein leistungsstarkes 3D-Produktportfolio für die präzise Geometrie-, Form- und Oberflächenprüfung. Ein großer Vorteil ist die leistungsstarke Software 3DInspect, die mit allen 3D-Sensoren von Micro-Epsilon kompatibel ist und zahlreiche Features mit sich bringt.

zur Pressemitteilung

Die optoelektronischen Lichtleitersensoren optoCONTROL CLS1000 werden für zuverlässige Positionskontrollen sowie für Lage- und Anwesenheitserkennung eingesetzt. Durch die hohe Lichtstärke und Auflösung werden Spitzenwerte bei der Tast- und Reichweite von bis zu 2000 mm erreicht. Es stehen fünf verschiedene Controller-Ausführungen mit zahlreichen Ausgangs- und Triggerfunktionen zur Verfügung, wodurch das Messsystem ideal an die jeweilige Messaufgabe angepasst werden kann.

zur Pressemitteilung

Der innovative optoNCDT 1900 Lasersensor wird für dynamische Weg-, Abstands- und Positionsmessungen eingesetzt und überzeugt dabei durch Geschwindigkeit, Bauform und Genauigkeit. Die neueste Sensorgeneration wird jetzt noch smarter – dank integrierter EtherCAT Schnittstelle.

zur Pressemitteilung

Die Produktgruppe der Weißlicht-Interferometer repräsentiert die präzisesten optischen Sensoren im Micro-Epsilon Gesamtportfolio. Ab sofort sind die interferoMETER Systeme auch als Multipeak-Ausführung verfügbar. Sie messen bis zu 13 Schichten bei minimalen Schichtdicken bis 10 µm. Mit den Multipeak-Abstandssystemen ist nun die gleichzeitige Messung von Abstand und Dicke möglich. Die Dickenmesssysteme werden typischerweise zur prozessstabilen Mehrschicht-Dickenmessung auch bei schwankenden Messabständen z.B. bei Bandprozessen in der Folienproduktion eingesetzt.

zur Pressemitteilung

Bei der Fertigung von Batteriezellen werden Folien kontinuierlich oder intermittierend beschichtet. Eine prozesskritische Messgröße stellt dabei die Folien- sowie die Schichtdicke dar. Präzise Messsysteme der Reihe thicknessGAUGE von Micro-Epsilon überwachen diese Werte während der laufenden Produktion mit hoher Genauigkeit.

zur Pressemitteilung

Wenn große Distanzen im Innen oder Außenbereich gemessen werden müssen, so kommen Laser-Distanz-Sensoren optoNCDT ILR2250-100-H von Micro-Epsilon zum Einsatz. Die Sensoren sind mit Heiz- und Kühlelement erhältlich und liefern präzise und stabile Ergebnisse in Messbereichen von bis zu 150m.

zur Pressemitteilung

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90