Neuigkeiten von Micro-Epsilon

03.11.2016

SPS IPC Drives 2016

Die SPS IPC Drives liefert ihren Fachbesuchern auch in diesem Jahr einen umfassenden Überblick über Komponenten und Komplettlösungen der elektrischen Automatisierung. Der Schwerpunkt unserer Ausstellung liegt auf intelligenter Sensorik für die Anlagen- und Fabrikautomation. Wir freuen uns, Sie vom 22.-24.11. in Halle 7A am Stand 130 begrüßen zu dürfen.

SPS IPC Drives 2016

Eine ständige Qualitätskontrolle von Presswerkzeugen in der Tablettenherstellung ist unabdinglich. Dank Messtechnik von Micro-Epsilon wird erstmals eine einfach zu realisierende, automatische Prüfung ermöglicht, die bis dato aufgrund der Oberflächenbeschaffenheit der Werkzeuge nur unter großem Aufwand zu bewerkstelligen war. Für diese Messaufgabe kommen ein konfokaler Sensor und ein optisches Mikrometer zum Einsatz.

Prüfung von Presswerkzeugen für die Tablettenproduktion
03.11.2016

Electronica 2016

Die „Electronica 2016“ deckt Technologien, Produkte und Lösungen der gesamten Elektronikindustrie ab. Die Messe zeigt aktuelle Trends im weltweiten Markt der Elektronikindustrie. Wir freuen uns Ihnen von 08.-11.11. in Halle B1 am Stand 325 unsere Sensor-Lösungen zur Fertigungsüberwachung und Maschinenintegration zu präsentieren.

Electronica 2016

confocalDT steht für höchste Präzision in der konfokal-chromatischen Messtechnik. Das Messsystem verfügt über den derzeit schnellsten Controller weltweit und erzielt hochpräzise ...

Die neue Generation konfokal-chromatischer Messsysteme

Micro-Epsilon bietet ein weltweit einzigartiges Spektrum an Sensoren, Messsystemen und kundenspezifischen Lösungen. Auf den bevorstehenden Messen, der „AMB“, der „glasstec“, der all about automation“ und der K 2016“ wird den Besuchern neueste, innovative Messtechnik präsentiert. Unter anderem das Inline-Thermografie-System moldCONTROL, welches eine 100%-Kontrolle in der Spritzgussproduktion ermöglicht und das Inline-Farbmesssystem colorCONTROL ACS7000, welches für die Farbkontrolle in der Automobilindustrie sowie in der Kunststoff- und Textilproduktion entwickelt wurde.

Hochpräzise Messtechnik live erleben

Als eines der präzisesten Inline-Farbmesssysteme weltweit gilt das colorCONTROL ACS7000. Es wird in vielen Bereichen eingesetzt, unter anderem in der Automobilbranche, in der höchste Anforderungen gestellt werden. Strukturierte Oberflächen, wie sie beispielsweise bei der Innenverkleidung von Fahrzeugtüren vorkommen, oder Krümmungen an Spiegeln sind für den Spezialisten genauso präzise messbar, wie metallisch glänzende Oberflächen. Für die verschiedenen Messaufgaben stehen unterschiedliche Sensortypen zur Verfügung.

Präzise Inline-Farbmessung für höchste Anforderungen

Die neue Software-Version scanCONTROL Configuration Tools 5.0 bietet deutliche Verbesserungen für den Nutzer. So wurde unter anderem die Software-Struktur grundlegend überarbeitet. Ein wesentliches Plus ist die deutlich erhöhte Geschwindigkeit mit der sich die Messprogramme umschalten lassen.

Deutliche Optimierung von scanCONTROL Configuration Tools

Am 27. und 28. September findet im Rahmen der SKZ-Tagungen eine Fachtagung zum Thema „Zerstörungsfreie Prüfverfahren in der Kunststoffindustrie – ZFP: Zielführend, Fortschrittlich, Profitabel“ in Würzburg statt. Micro-Epsilon Produktmanager Dipl.-Ing. Manfred Pfadt informiert über die 100%-Kontrolle bei Spritzguss-Prozessen, die mit dem Inline-Thermografie-System moldCONTROL erreicht wird. Im Anschluss haben Sie exklusiv die Möglichkeit, sich mit Dipl.-Ing. Manfred Pfadt persönlich auszutauschen.

Fachvortrag: Inline-Thermografie beim Spritzguss

Micro-Epsilon blickt auf eine erfolgreiche Firmengeschichte mit technischen Innovationen und stetigem Wachstum zurück. Der Hauptsitz befindet sich seit 40 Jahren in Ortenburg. Das familiengeführte, mittelständische Unternehmen ist vom Drei-Mann-Betrieb zu einer international agierenden Unternehmensgruppe mit mehr als 900 Mitarbeitern weltweit angewachsen.

40 Jahre Micro-Epsilon am Standort Ortenburg

Die neuen Laser-Triangulationssensoren optoNCDT 1320 und 1420 lassen sich dank erweiterter Messbereiche noch flexibler einsetzen. Sie sind jetzt auch mit 100 bzw. 200 mm Messbereich erhältlich und erweitern dadurch die Anwendungsmöglichkeiten.

Erweiterte Messbereiche schaffen breitere Anwendungsvielfalt für neue Laser-Sensoren

Micro-Epsilon wurde mit BAYERNS BEST 50 ausgezeichnet. Mit diesem Preis würdigt das Bayerische Wirtschaftsministerium besonders wachstumsstarke Mittelstandsunternehmen.

Micro-Epsilon gehört zu den besten Unternehmen Bayerns

Hochpräzise, kompakt und einfach in der Bedienung präsentiert sich der neue thicknessSENSOR, der berührungslose und verschleißfreie Dickenmessung ermöglicht. Das einfach zu integrierende Messsystem verfügt über zwei Laser-Triangulationssensoren und liefert hochpräzise Ergebnisse bei einem unübertroffenen Preis-Leistungsverhältnis.

Berührungslose Dickenmessung

Micro-Epsilon Messtechnik
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg
info@micro-epsilon.de
+49 8542 / 168 - 0
+49 8542 / 168 - 90

Table './statistik/log_web_robots' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed